geb. 1959, aufgewachsen in Berlin, seit dem 16. Lebensjahr im Theater/ Film tätig.

 

"Leidenschaftlicher Theatermann, Regisseur, der sich nicht vor der künstlerischen Umsetzung "schwieriger Themen" scheut.

Seine Inszenierungen gehen unter die Haut, regen den Zuschauer zum Nachdenken an, fordern nachträglich Diskussionen heraus und bleiben lange im Gedächtnis."

Süddeutsche Zeitung

 

Regie

REGIEARBEITEN/ THEATER seit 1997

 

 "Begegnungen" - Theater Spektrum, Ein Theaterstück mit Einheimischen und Flüchtlingen

 

"Alte Liebe" von Elke Heidenreich, kleines Theater Kammerspiele Landshut

 

"Bank of Love" von Michael Seifried

 

"Die Wahrheit" von Florian Zeller,  kleines Theater Kammerspiele Landshut

 

"Die Beichte" von Felix Mitterer, kleines Theater Kammerspiele Landshut

 

"Liv Stein"  von Nino Haratischwilli, Halle 7

 

"Dreier" von Jens Roselt Neue Bühne Bruck

 

"Klamms Krieg"  von Kai Hensel, Neue Bühne Bruck

 

"Landshut leuchtet" (Reaktion auf Fukushima), kleines Theater Kammerspiele Landshut

 

"Thom Pain" (Will Eno) Neues Theater i-camp, München

 

„Die Murfrau“ (Angelika Aliti) Theater in der Steiermark

 

„Blackbird“ (Harrower) Theater undsofort

 

„Freigang“ ( mit der JVA Landsberg) Landestheater Schwaben

 

„Republik Vinetta“ (Moritz Rinke) Stadttheater Hof

 

„Das letzte Band“ (Beckett) Bayr. Staatsschauspiel

 

„Irdische Liebe“ (Waechter) Neue Bühne Bruck

 

Krawattenklub“ (Roger-Lacan) Theaterundsofort

 

„Da kommt noch wer“ (Fosse) Stadttheater Hof

 

„Flatterzunge“ (Delius) Pasinger Fabrik

 

„Don Juan“ (Moliere) Landestheater Würzburg

 

"In der Stunde des Luchses“ (Enquist) Freie Bühne Bruck

 

„Jürgen Bartsch – Kindermörder“ (Reese) Freie Bühne Bruck

 

„Im Schatten eines Fluges“ (Bauer) Freie Bühne Bruck

 

 

Theater/ Schauspiel

2016 – 2017

 

 

 

2012 – 2014

 

 

 

 

2001 – 2012

 

 

 

1993 – 2000

 

 

 

1990 – 1993

 

 

 

 

1989 –1990

 

 

Theater Spektrum - Ein Theaterstück mit Einheimischen und Flüchtlingen in Bad Tölz

 

 

Fortbildung zum Theater- und Dramatherapeuten

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

Campus Naturalis, München

 

 

Schauspieler und Regisseur am

Bayerischen Staatsschauspiel, München

 

 

Schauspieler und Regieassistenz

Kammerspiele München

 

 

Schauspieler

Staatstheater Nürnberg

 

 

Schauspieler

Stadttheater Regensburg

 

 

Projekte

Sankt-Benno-Wohnheim, München

Erarbeitung eines Stücks mitObdachlosen

Durch das Projekt wurde es den Teilnehmern ermöglicht die Gründe ihres "Absturzes" zu hinterfragen und sich auf der Ebene des Theaters zu öffnen. Eine Aufführung kam nicht zustande, dafür konnten jedoch kleinere Erfolge aus therapeutischer Sicht erzielt werden.

 

JVA Landsberg

“Freigang” Ein Projekt mit Gefangenen  der JVA Landsberg

Arbeit mit den Inhaftierten

 

Halle 7

Arbeit mit jungen arbeitslosen Schauspielern

 

Lehrerfortbildung

Gymnasium Penzberg

 

Toskana

Workshop/ Theater/ Kreativ

 

Montessori-Schule Biberkor

Projekt mit Jugendlichen, gemiensame Entwicklung eines Theaterprojekts

 

Samuel-Heinicke-Fachoberschule

Szenisches Arbeiten mit Jugendlichen und jungen gehörlosen Erwaschsenen

 

Kloster Bernried

Ritter Rost und die Hexe Verstexe – Erarbeiten des Stücks bis zur Aufführung mit

Kindern und Jugendlichen von 5 -14 Jahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© matthias eberth